Der Einfluss des demografischen Wandels auf die Rolle des Hausarztes in der Gemeinschaft